Widerrufsrecht


 

Aroka gewährt ihren Kunden das in der schweizerischen Gesetzgebung vorgesehene Widerrufsrecht für Waren von einem Wert der grösser als CHF 150.-- ist. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten. Erfolgen muss er innerhalb von sieben Tagen auf Papier oder in elektronischer Form. Die Widerrufsfrist beginnt zu laufen, wenn der Kunde den Vertrag beantragt resp. angenommen hat. Rücksendung und Rücknahme erfolgen auf Kosten und Gefahr des Kunden.

 

 

Die Ware muss sich in einwandfreiem Zustand befinden (komplette und unbeschädigte Ware, ungeöffnete Packungen etc.). Hat der Kunde eine Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit zu vertreten, so hat er die Wertminderung oder den Wert zu ersetzen. Aroka verpflichtet sich zur Rückerstattung geleisteter Zahlungen innerhalb von 30 Tagen nach der Erklärung des Kunden. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Verträgen über Dienstleistungen.

 

 

 

 

Stand: 01.08.2007